Wien - "Alles Walzer"

4-Tage-Tanzreise „Alles Walzer“

Die Tour hat bereits stattgefunden.

Schwelgen Sie nach Herzenslust in nostalgischen Erinnerungen an die Donau-Monarchie, an Walzerkönige und Hofbälle, an Schlösser und Einzug der Debütanten. Die ganze Stadt ist eine Kulisse, atmet Tradition und lässt uns eintauchen in Sissis Romantik, wenn wir zum Beispiel tanzend in Schönbrunn die Quadrille für den großen Ball üben, wenn wir in den Palais neue Walzerfiguren lernen oder einfach nur Kunstquartier, Fiaker oder Sachertorte genießen. Ganz Wien ist ein lebendiges Museum und wir wollen Sie für vier Tage dahin entführen. Die gute alte Habsburgerresidenz mit Ihren Palästen und Palais hat sich in den vergangenen Jahren erstaunlich verjüngt, ohne jedoch Ihren typischen Charme zu verlieren. Auf beiden Pfaden zeigen wir wie Wien tanzt und neben vielen unbekannten Schätzen dürfen natürlich Highlights wie das Schloss Schönbrunn und das Tanzen in der Welt wohl größtem Ballsaal nicht fehlen. Kommen Sie mit uns in die Stadt mit dem dichtesten Ballkalender und genießen Sie fünf Tage an der Wien.

Der Ball

Im Februar 2009 wird Herr Diplom-Kfm. Schaefer-Elmayer wieder zum weltberühmten „Elmayer-Kränzchen“ in die Wiener Hofburg laden. Sein Ball, und nur sein Ball, ist einer der wenigen wo man gemeinsam mit einer tanzenthusiastischen Jugend eine wirkliche Tanznacht verbringen kann. Mindestens drei Tanzflächen laden neben dem großen Ballsaal zum schweben ein. Rund um den Einzug des Ballkomitees und den Einzug der Debütanten wird ein ein grandioses Programm geboten, welches alle Herzen höher schlagen lässt.

Leistungen

  • 3 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, inkl. Frühstücksbuffet im zentrumsnahen ****Hotel »Am Schottenfeld« oder vergleichbaren Hotel
  • zwei halbtägige Stadtrundgänge und eine halbtägige Stadtrundfahrt, welche den Tanzunterricht in sechs Ballsälen einrahmen
  • alle anfallenden Eintrittsgelder und Transfers in Wien
  • Führung durch Schloss Schönbrunn
  • 3 x Lunch-Menü in gehobenen Restaurants der Stadt
  • deutsche und österreichische Reiseleitung während des gesamten Aufenthaltes
  • sechs Unterrichtssequenzen mit deutschen und österreichischen Tanzlehrern
  • Flanierkarte zum Ball in der Wiener Hofburg
  • Sektempfang und kleines Überraschungsgeschenk

Mindestteilnehmerzahl

50 Personen

Termine und Preise

Die Tour hat bereits stattgefunden.

(inkl. MwSt.) pro Person – auf Anfrage

Zuschlag für Sonderleistungen:
Einzelzimmer pro Nacht € 35,-
Verlängerungsnacht pro Person im DZ € 55,-
Tischkarte für den Ball € 25,-

Programm

  • 1. Tag Anreise nach Wien und Begrüßung im Hotel
  • 2. Tag Stadtrundfahrt durch Wien … Unterricht im Ballsaal des Palais´ Ferstel … Essen und Unterricht im Parkhotel Schönbrunn und Spaziergang zum Schloss … Führung und Quadrille-Unterricht im Spiegelsaal in Sissis Reich (!!!) … Abend zur freien Verfügung und Möglichkeit zum Besuch eines Tanzabends in einer Wiener Tanzschule
  • 3. Tag geführter halbtägiger Stadtspaziergang mit Walzer-Unterricht im Rosenkavaliersaal … Essen im Kaffeehaus »Landmann« … weiter zu einer berühmten Wiener Tanzschule und Unterricht … am Abend Möglichkeit zum Besuch der Wiener Theater
  • 4. Tag exklusive Führung durch die Wiener Staatsoper oder das Konzerthaus … Stadtspaziergang über den Stephansdom zum Wiener Kursalon … letzte Auffrischung aller Tänze und 3-Gang-Menü … Rückfahrt zum Hotel und Zeit zur Ballvorbereitung … Shuttle zur Wiener Hofburg … Eintauchen in eine wunderbare Ballnacht in der Wiener Hofburg
  • 5. Tag spätes Ballfrühstück, Verabschiedung und Abreise

… Änderungen vorbehalten

Bekleidung

Wir empfehlen für die Damen bodenlanges Abendkleid. Die Herren im Frack, Smoking, Uniform oder dunklen Anzug mit Fliege.

Anreise

Gern sind wir bei der Anreise behilflich. Fragen Sie unsere Mitarbeiter im Ballbüro!