Häufig gestellte Fragen

Wer erhält Ermäßigungen?

50% Ermäßigung geben wir Auszubildenden, Schüler-/Student*nnen bis 28 Jahre und Alg 2- Empfänger*innen bei der Buchung von Kursen und Workshops. Wer in zwei 10- bzw. 11 wöchigen Kursen tanzt, erhält für den kürzeren Kurs eine Ermäßigung von 25% (gilt nicht für Workshops).  Ebenfalls 25 % Ermäßigung gibt es bei der Belegung eines zweiten Kurses in der anderen Rolle (siehe Rollentausch).

 

Wie verstehen sich die Preisangaben?

In allen Tanzkurs-Preisen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19% und die GEMA-Gebühr in Höhe von 3,75% bereits enthalten.

 

Wohin überweise ich?

Unsere Kontoverbindung:
MAXIXE Ele Busch
IBAN: DE41100500001140010537 – BIC: BELADEBE
Keine Kreditkartenzahlung möglich.

 

Kann ich Ersatztermine nehmen?

Ersatztermine könnt Ihr in einem anderen Tanzkurs nehmen, wenn Ihr in Eurem eigenen Kurs mal verhindert seid. Bei ausgebuchten Kursen sind Ersatztermine nicht möglich.

 

Fehlzeiten

Termine die von Euch nicht wahrgenommen werden, können innerhalb des Quartals in anderen Kursen getanzt werden.

 

Was bedeutet Technikwoche?

An mehreren Tagen unterrichten wir auf verschiedenen Niveaustufen Themen zu Technik und Bewegung. Für Teilnehmer*innen unserer Kurse an allen Tagen gratis! Gäste sind herzlich willkommen und zahlen 10,-€.

 

Was bedeutet Festwoche?

Eine Woche mit viel Tanz! Ihr bringt etwas Leckeres zum Buffet mit, wir unterrichten, wiederholen und beantworten Eure Fragen. Für Teilnehmer*innen unserer Kurse an allen Tagen gratis! Gäste sind herzlich willkommen und zahlen 5,-€.

 

Offene Schule im Sommer

Kommen und tanzen! Offene Schule bedeutet, dass Ihr zu den angebotenen Terminen ins MAXIXE kommt. Ohne Anmeldung, einfach vorbeikommen und mittanzen!
Alle Angebote sind außerhalb der regulären Kurskonzeption. Teilnahme an vorangegangenen Kursen im MAXIXE ist nicht Voraussetzung. Eure Kursgebühr nehmen wir im Sommer BAR beim ersten Termin entgegen. Das Büro ist im Sommer nur sporadisch besetzt, Anrufbeantworter und Email werden aber abgehört und bearbeitet!

 

Gibt es Geschenkgutscheine?

Könnt Ihr online bestellen oder direkt im MAXIXE kaufen. Ihr entscheidet über die Summe.
Details unter: Angebot – Gutscheine.

 

Was ist das MAXIXE-Tanzticket?

MAXIXE Tanzticket – nach einem abgestempelten Tanzticket ist der Eintritt zu einem Tanzabend oder zum Swing Café gratis.

 

Wann gibt es Probestunden?

Bei unseren Gratis Probestunden bzw. Tagen der offenen Tür könnt Ihr das MAXIXE, die verschiedenen Tanzangebote und unsere Tanzlehrer*innen kennenlernen. Gratis Probestunden  gibt es immer am Anfang des Quartals.
Probetermine: Eine Probestunde (90 Min) in den laufenden Kursen kostet 15,-€ /erm. 50% pro Person.

 

Ist ein Quereinstieg möglich?

Quereinstieg ist zu jeder Zeit möglich. Wir finden gemeinsam den richtigen Tanzkurs!

 

Was bedeutet Rollentausch?

Rollentausch: Du kannst schon eine Rolle gut tanzen und möchtest zusätzlich einen zweiten Kurs parallel in der anderen Rolle belegen, dann bekommst Du eine Ermäßigung von 25%.

 

Gibt es eine Tanzpartner/Innen-Vermittlung?

Tanzpartnerinnen-/Tanzpartner-Vermittlung: Alle unsere Angebote richten sich an Paare und Singles (wir vermitteln Euch). Auf unserer Tanzpartnerbörse könnt Ihr selber nach einem passenden Tanzpartner suchen.

 

Gibt es Anmeldebedingungen?

Die verbindliche Anmeldung zu Tanzkursen und Workshops erfolgt mit der Unterzeichnung und dem Zugang der schriftlichen Anmeldung (auch Online) in der Tanzschule.

Rücktritt: Ab 2 Wochen vor Kursbeginn wird eine Schadenspauschale von 20%, ab 1 Woche vor Beginn 50% der Kursgebühr berechnet, danach wird die gesamte Gebühr fällig. Eine Mahngebühr von 2,50 € behalten wir uns vor.

Mahngebühr: Bei Mahnungen behalten wir uns vor, eine Mahngebühr von 5,- € zu erheben.

Noch Fragen? Wir freuen uns über Euren Anruf unter 7870 7870 oder eine Nachfrage per Email an info@tanzschule-maxixe.de oder über unser Kontaktformular.
Sollte sich einmal nur der Anrufbeantworter melden, hinterlasst bitte eine Nachricht, wir rufen sobald wie möglich zurück.

Alle aktuellen Infos inklusive des Flyers findet Ihr hier im Netz. Gern schicken wir Euch unseren Prospekt auch per Post.

 

Was heißt Führen und Folgen?

Führen und Folgen ist in unserer Tanzschule ein wichtiges Thema: Wir unterrichten keine festgelegten Figurenfolgen, sondern vermitteln zu allen erlernten Figuren das notwendige technische Beiwerk, um frei kombinieren zu können, sodass tänzerische Kommunikation im Paar im Vordergrund steht. Für eine Teilnahme an einem zusätzlichen Tanzkurs in der anderen Rolle erhalten unsere Teilnehmer*innen 25 % Rollentausch-Ermäßigung. Bei uns sind Paare in allen möglichen Zusammensetzungen willkommen: Egal wer welche Rolle tanzt – vier Füße müssen es sein, damit es dreht, schwingt und Spaß macht.

 

Stöckelschuhe

Bitte keine Stöckelschuhen mit waffenscharfem spitzem Absatz – Verletzungsgefahr!