Tanzreise – Vier Tage im Juli

28. November 2013 |  

Vier Tage im Juli

Mittwoch 09. Juli bis Sonntag 13. Juli 2014

Kursleitung: Ele und Martin

Inmitten von Wiesen und Wäldern liegt der kleine Flecken Kreien in der Prignitz. Daktylus Ferienpark HofDer Daktylus Ferienpark, ein umgebauter Hof, bietet moderne Zimmer, einen großen Tanzsaal mit Spiegeln. Vom Saal aus gelangen wir direkt auf die angrenzenden Wiesen mit kleinen Teichen, auf denen die Enten ihre Runden drehen. Der Badeteich auf dem Gelände lädt zu einer erfrischenden Abkühlung ein.
Wer sich vom Tanzen erholen möchte, setzt sich auf eines der zahlreichen Fahrräder oder nutzt die Liegen und sucht sich ein ruhiges Plätzchen.

Ach ja: dann gibt es noch NUSCH- das kleine Schwein. Es hört auf seinen Namen und darf einfach nur sein Leben genießen.Daktylus Ferienpark Tanzsaal
Natürlich ist auch für alle Fußballfans gesorgt: die WM können wir live auf einer Großbildleinwand verfolgen.
Das Tanzprogramm ist wie immer auf Euch zugeschnitten.

Leistungen – Wir bieten:

•    4 Übernachtungen in Doppel- oder Einzelzimmern
•    Vollpension02_kreien_zimmer
•    10 Stunden Unterricht
•    3 Tanzabende
•    Pro Person 390,- €

Wie Ihr hinkommt:

Mit dem Auto:  A 24 in Richtung Hamburg, Abfahrt Meyenburg in Richtung Meyenburg/ Plau am See, durch Meyenburg weiter Richtung Plau am See bis Ganzlin, in Ganzlin links in Richtung Lübz, durch Retzow, Viet Lübbe, Karbow geradeaus bis Ortsteil Kreien-Ausbau, vor der Bushaltestelle links abbiegen und der Straße bis zu ihrem Ende folgen, das Gehöft Am Feldweg 9 ist der Daktylus Ferienpark!

Mit der Bahn: Aus Richtung Berlin über Neustrelitz bzw. Ludwigslust bis Bahnhof Lübz.  Ein Transfer vom bzw. zum Bahnhof in Lübz ist möglich.

Es können keine Kommentare abgegeben werden