Anfänger*innen

Tanzkurse für Anfänger*innen – unser Konzept
Ganz bewusst bieten wir Kurse von 10 Terminen zu 90 Minuten oder 60 Minuten an. Uns ist wichtig, alle Unterrichtsinhalte mit genug Zeit für Erklärungen und Training der einzelnen Themen anzubieten. Egal ob wir im Standard/Latein verschiedene Tänze haben oder uns in der Salsa und beim Lindy Hop Swing auf einen Tanz konzentrieren. Durch die Wiederholungen an jedem Kursabend festigt sich das tänzerische Können und der Spaß beginnt. Im Verlauf des Kurses werden Figuren, Technik, Führen und Folgen unterrichtet. An jedem dieser 10 Kursabende werden alle vorangegangenen Tänze wiederholt. Diese Kontinuität festigt das tänzerische Können und bringt für die Tänzerinnen und Tänzer Sicherheit auf dem Parkett.

 

Für Anfänger*innen bieten wir Tanzkurse und Workshops in folgenden Tänzen an:

 

Standard und Latein – Die Klassiker: Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Foxtrott, Cha Cha Cha, Rumba, Europäischer Tango.
Standard-/Lateintänze


Hochzeitstänze / (F)feste feiern – Die wichtigsten Tänze für jede Party und Hochzeit.
Hochzeits– und Partytänze


Disco Fox – Der Universaltanz mit verwickelten Figuren.
Disco Fox

 
Salsa – Kubanische Salsa, Lebensfreude pur!
Salsa


Lindy Hop Swing – Let’s Swing!
Lindy Hop Swing


Balboa – Smooth and fancy!
Balboa

 

Kommentar von Elke

Mir gefällt die offene Atmosphäre, in der man sich auch als Anfänger gleich wohlfühlt. Positiv, freundlich, mit offenem Ohr und immer mit einem Lächeln, das steckt an!

 

Angebote für Anfänger*innen im Sommer

 

 

 

Standard-Latein